wohn.glück - interior design hamburg | Dienstagslieblinge KW10.18
Hej, schön, dass du bei wohn.glück gelandet bist. Ich bin Sarah und freue mich, dass du mich bei meiner ständigen Suche nach neuem Interior und meinem Hamburger Leben begleitest. Mich hat es vor 6 Jahren in die wunderschöne Stadt Hamburg verschlagen. Ich liebe es hier über Flohmärkte zu schlendern, Tage am Elbstrand zu verbringen und mit Freunden Hamburg immer wieder aufs Neue zu entdecken. Wenn ich in einem Laden mit schönen Möbeln oder Dekorartikeln stehe, muss ich mich zurückhalten um nicht alles Zuhause um dekorieren zu wollen. Und ich kann dir eins sagen: in Hamburg gibt es viele solcher Läden. Deswegen musste meine Wohnung schon einiges über sich ergehen lassen, wobei sich der Mix aus skandinavischem Stil und alten Fundstücken treu geblieben ist. Ich wollte einen Blog schaffen auf dem ich meine Leidenschaft für Interior und Hamburg verbinden kann und deswegen kam mir die Idee zu wohn.glück. Mit Ecken und Kanten, aber dafür mit einer großen Portion Leidenschaft.
Wohnglück, wohn.glück, wohnglueck, wohn.glueck, hamburg, Hamburg, Design, design, interior, skandinavisch, scandinavian, living, home, leben, Leben, Möbel, Deko, Dekoration, stories, Home, Sarah Ramroth, Einrichtung, Umgestalten, DIY, hej, living, blog, Bloggerin, einrichten, Gestalten, umgestalten, Gestaltung, Möbel, furniture, Hansestadt, interiorblogger, interiordecor, germaninteriorblogger, Wohnung, Zuhause, Interiorstyling, wohnen, Skandinavien, Minimalismus
2467
post-template-default,single,single-post,postid-2467,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.1,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Dienstagslieblinge KW10.18

Sarah, sag doch mal: warst du schon immer eine Minimalistin oder hast du dich irgendwann bewusst dafür entschieden?

 

 

Das war nur eine der Fragen, die mir vor kurzem von den Mädels von femtastics gestellt wurden. Der Anlass dazu? Eine Homestory! Genauer gesagt: nicht eine Homestory, sondern meine Homestory! Als ich die Anfrage dafür bekam, musste ich gar nicht lange überlegen und hab direkt zugesagt. Wobei ich ja gestehen muss, dass ich auch ganz gerne in der Rolle bin die Fragen zu stellen so wie in meiner Blogreihe „Ein Wochenende mit…“. Aber hej- auf so einer tollen Plattform vorgestellt zu werden, hat mich schon einen kleinen Hüpfer machen lassen. Und als die Mädels dann da waren, kam es mir auch gar nicht wie ein Interview vor, da ich direkt in einen Redeschwall verfallen bin. Aber wen wundert das noch? Du bist von mir ja nichts anderes gewöhnt hihi. Und so habe ich ein wenig aus dem Nähkästchen geplaudert wie die Idee zu meinem Blog entstanden ist, was ich von Wohntrends halte und warum ich eigentlich so in love mit Hamburg bin. Husch also gerne mal rüber zu den Mädels von femtastics um den ganzen Beitrag zu lesen und noch mehr Bilder zu sehen: http://femtastics.com

 

 

 

 

 

 

Und da ich ab und an ja ein kleiner Fuchs bin, dachte ich mir, dass ich dir ein paar der Styles, die du auf den Bildern siehst und nach denen ich häufig gefragt werde, diese Woche als Lieblingsdinge aus diversen Onlineshops zusammenpacke. Ein Fuchs muss tun, was ein Fuchs tun muss.. So oder so ähnlich. Okay, lassen wir das haha.

 

Alle Fotos: Silje Paul für femtastics

 

Lieblingsdinge aus diversen Onlineshops:

 

1. Nova Luce Stehleuchte Artemisia, 229.00€ gesehen bei www.westwingnow.de // 2. ferm Living – Loop Kissen 50 x 50 cm, Mount, 79.00€ gesehen bei www.connox.de // 3. Kissenhülle aus Samt, 7.99€ gesehen bei www.hm.com // 4. Couch North 3 – Sitzer, um die 2.700€ gesehen bei www.bolia.com // 5. andas Beistelltisch, rund, Metall, 29.99€ gesehen bei www.otto.de // 6. Zuvier Beistelltisch M Cupid, 79.00€ gesehen bei www.good-d.de // 7. Farrow & Ball Wandfarbe „Hague Blue“, Preis variiert je Liter, gesehen bei eu.farrow-ball.com // 8. Normann Copenhagen – Amp Pendelleuchte large, smoke / black, 105.00€ gesehen bei www.connox.de // 9. Normann Copenhagen – Amp Pendelleuchte small, smoke / black, 105.00€ gesehen bei www.connox.de // 10. YPPERLIG Zeitschriftenregal, dunkelgrau, 14.99€ gesehen bei www.ikea.com

 

Unbezahlte Werbung, da Markennennung / Affiliatelinks

 

 

Lieblingsdinge aus dem Netz:

Zuletzt habe ich hier immer Bilder gezeigt, die ich mir selbst bei Instagram abgespeichert habe, da sie mir als Inspiration dienen. Ich dachte mir, dass sie dir auch vielleicht gefallen. Letzte Woche gab es allerdings auf Instagram einen Post von 23qmStil indem es darum ging, dass die Bilder natürlich urheberrechtlich geschützt sind und nicht ohne Absprache des Urhebers verwendet werden dürfen. Da ich für gewöhnlich mal so eine Kacke gerne anziehe und nicht irgendwann Mahnungen eintrudeln haben möchte, muss ich mich leider von dieser kleinen Unterrubrik bei meinen Dienstagslieblingen wieder trennen und bin selbst ziemlich traurig darüber. Aber keine Sorge- ich hab schon wieder neue Ideen im Kopf! Also sei gespannt was mir als nächstes wieder einfällt! Und by the way: ich bin mega dankbar, dass andere Blogger auf solche Dinge aufmerksam machen! Gutes Ding!

 

Lieblingsfoto der vergangenen Woche:

1 Comment
  • Anna

    März 7, 2018 at 10:33 pm Antworten

    Es war so toll, dass wir Dich besuchen durften, liebe Sarah! 🙂

Post a Comment