wohn.glück - interior design hamburg | Dienstagslieblinge KW23.18
Hej, schön, dass du bei wohn.glück gelandet bist. Ich bin Sarah und freue mich, dass du mich bei meiner ständigen Suche nach neuem Interior und meinem Hamburger Leben begleitest. Mich hat es vor 6 Jahren in die wunderschöne Stadt Hamburg verschlagen. Ich liebe es hier über Flohmärkte zu schlendern, Tage am Elbstrand zu verbringen und mit Freunden Hamburg immer wieder aufs Neue zu entdecken. Wenn ich in einem Laden mit schönen Möbeln oder Dekorartikeln stehe, muss ich mich zurückhalten um nicht alles Zuhause um dekorieren zu wollen. Und ich kann dir eins sagen: in Hamburg gibt es viele solcher Läden. Deswegen musste meine Wohnung schon einiges über sich ergehen lassen, wobei sich der Mix aus skandinavischem Stil und alten Fundstücken treu geblieben ist. Ich wollte einen Blog schaffen auf dem ich meine Leidenschaft für Interior und Hamburg verbinden kann und deswegen kam mir die Idee zu wohn.glück. Mit Ecken und Kanten, aber dafür mit einer großen Portion Leidenschaft.
Wohnglück, wohn.glück, wohnglueck, wohn.glueck, hamburg, Hamburg, Design, design, interior, skandinavisch, scandinavian, living, home, leben, Leben, Möbel, Deko, Dekoration, stories, Home, Sarah Ramroth, Einrichtung, Umgestalten, DIY, hej, living, blog, Bloggerin, einrichten, Gestalten, umgestalten, Gestaltung, Möbel, furniture, Hansestadt, interiorblogger, interiordecor, germaninteriorblogger, Wohnung, Zuhause, Interiorstyling, wohnen, Skandinavien, Minimalismus
3127
post-template-default,single,single-post,postid-3127,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.1,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Dienstagslieblinge KW23.18

Hej,

 

wenn du dir deine Wohnung anschaust, findest du sie besonders individuell? Oder dominieren Produkte von der Stange aka vom allseits bekannten Schweden? Ich hab mich genau das letztens gefragt und bin zu dem Entschluss gekommen, dass meine Wohnung noch etwas mehr Individualität vertragen könnte. Aber wo schaut man am besten nach solchen Produkten? Gerade in Hamburg würde ich erwarten Shops zu finden, die die besonderen Dinge anbieten, die nicht überall vertreten sind. Ha! Und ich wurde nicht enttäuscht!

Wenn der Name eines Shops schon Lokaldesign Hamburg heißt, lässt es doch darauf schließen, dass versucht wird Massenware auszuschließen. Ob das wirklich so ist, was der Hintergedanke zu diesem Konzept ist und vor allem warum das Schaufenster wie ein Wald aussieht, erfährst du jetzt in meinem neuen Beitrag für Wohnfreude: www.wohnfreude.de

 

 

 

Lieblingsdinge aus diversen Onlineshops:

Ich kann gerade wirklich kaum glauben, dass während du vielleicht diesen Beitrag liest, ich schon am Pool des Casa Cook auf Rhodos liege. Etwas zu vollgepackt waren gerade noch die letzten Tage vorm Urlaub und umso mehr hab ich mich auf entspannte Tage in Griechenland gefreut. Und da ich enorm in Vorfreude war, hab ich dir meine Must haves zusammengestellt. Okay, um ehrlich zu sein, diente es mir als Inspiration wie ich die nächsten Tage rumlaufen werde hehe.

 

1. Kapten & Son Sonnenbrille ‚Fitzroy‘, 89.90€ gesehen bei www.aboutyou.de // 2. Badeanzug mit V-Ausschnitt, 19.99€ gesehen bei www.hm.com // 3. Strohhut, 12.99€ gesehen bei www.hm.com // 4. Strohtasche, 39.99€ gesehen bei www.hm.com // 5. Badesandalen, 17.99€ gesehen bei www.hm.com // 6. Levis ‚501®‘ Shorts, 59.99€ gesehen bei www.aboutyou.de // 7. Balconette-Bikinitop, 14.99€ gesehen bei www.hm.com // 8. Scrunch Bikinihose, 9.99€ gesehen bei www.hm.com

 

Werbung, da Affiliatelink

 

 

Lieblingsfoto der vergangenen Woche:

 

So, hol jetzt am besten mal eben die Taschentücher raus. Ich muss dir nämlich etwas mitteilen und es könnte sein, dass du deswegen in Tränen ausbrichst. Aufgrund meines Urlaubs wird es nächste Woche keine Dienstagslieblinge geben. Mir wurde nämlich gesagt, ich soll mal chillen 😉 Aber keine Sorge in Tränen auszubrechen- in zwei Wochen bin ich wieder am Start! Und dir wünsche ich auch einen wunderschönen Frühsommer!

No Comments

Post a Comment