wohn.glück - interior design hamburg | Dienstagslieblinge KW27
Hej, schön, dass du bei wohn.glück gelandet bist. Ich bin Sarah und freue mich, dass du mich bei meiner ständigen Suche nach neuem Interior und meinem Hamburger Leben begleitest. Mich hat es vor 6 Jahren in die wunderschöne Stadt Hamburg verschlagen. Ich liebe es hier über Flohmärkte zu schlendern, Tage am Elbstrand zu verbringen und mit Freunden Hamburg immer wieder aufs Neue zu entdecken. Wenn ich in einem Laden mit schönen Möbeln oder Dekorartikeln stehe, muss ich mich zurückhalten um nicht alles Zuhause um dekorieren zu wollen. Und ich kann dir eins sagen: in Hamburg gibt es viele solcher Läden. Deswegen musste meine Wohnung schon einiges über sich ergehen lassen, wobei sich der Mix aus skandinavischem Stil und alten Fundstücken treu geblieben ist. Ich wollte einen Blog schaffen auf dem ich meine Leidenschaft für Interior und Hamburg verbinden kann und deswegen kam mir die Idee zu wohn.glück. Mit Ecken und Kanten, aber dafür mit einer großen Portion Leidenschaft.
Wohnglück, wohn.glück, WOHNGLÜCK, WOHN.GLÜCK, wohnglueck, wohn.glueck, hamburg, Hamburg, HAMBURG, Design, design, interior, INTERIOR, skandinavisch, scandinavian, living, home, leben, Leben, Möbel, Deko, Dekoration, Decoration, style, Stil, stilvoll, Stadt, City, HH, Germany, Danish, Swedish, stories, Home, HOME, Sarah, Ramroth, Sarah Ramroth, Einrichtung, Umgestalten, DIY, Do it yourself, do, it, yourself, hej, living, blog, Geschichten, Menschen, People, Restaurants, travel, reisen, Reisen, Tips, instagram, facebook, pinterest, Bloggerin, WOHNGLUECK, einrichten, Gestalten, umgestalten, Gestaltung, besonders, schön, gemütlich, stylish, fancy, awesome, beautiful, Möbel, furniture, hashtag, social media, social, Hansestadt, Hafen, interiorblogger, interiordecor, germaninteriorblogger, details, Detail, Wohnung, Zuhause, Interiorstyling, wohnen, Küche, kitchen, bedroom, room, extra, Skandinavien, clean, Minimalismus, minimal, Raumgestaltung, Raum, house, kreativ, creative, Kreativität, creativity,
1533
post-template-default,single,single-post,postid-1533,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.1,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Dienstagslieblinge KW27

Hej,

 

während du das hier gerade liest, steh ich in Berlin auf der Modemesse und versuche Neukunden zu akquirieren. Ich habe aber ein ganz klares Ziel vor Augen: am Donnerstag geht es nämlich für mich nach der Arbeit (und hoffentlich erfolgreichen Messetagen) nach Kroatien und ich freue mich soooo! Mein Vitamin D Gehalt ist nämlich gefühlt im Minusbereich und muss dringend aufgefüllt werden! Ich kleiner Fuchs bin übrigens ganz froh, dass ich am Wochenende nochmal Zeit hatte um zumindest meine Batterien für die Messe zu laden, weil solche Tage nicht ganz ohne sind. Nur allzu gerne erinnere ich mich gerade an letzten Sonntag zurück als ich erst mit Freunden im Due Baristi frühstücken war und wir danach noch ins alte Land gefahren sind. Hach, ist das schön da! Definitiv ein Ausflug wert! Ich bin mal so frei und zeige dir netterweise ein Foto hihi:

 


Ach übrigens was ich dir auch noch sagen wollte: da ich diese Woche busy hoch zehn bin, schaffe ich es leider nicht meinen Wochenrückblick für diese Woche zu schreiben. Aber keine Panik! Du musst auf nichts verzichten, da es am Freitag dann meinen Blogpost zu meinem Inselurlaub auf Fünen gibt! Darauf kannste dich auch schon mal freuen, das ist nämlich gefühlt der längste Blogpost, den ich je geschrieben habe (und jahaaa ich weiß, dass ich das auch schon bei dem zu Kopenhagen gesagt habe). So, aber jetzt mach ich erstmal wieder die Bühne frei für meine Dienstagslieblinge, die diese Woche wieder grandiose Schnäppchen beinhalten! Täterätätäääääää, I proudly present my favorites for this week:

Lieblingsdinge aus diversen Onlineshops:

 

1. String Regal, jetzt 119.00€ gesehen bei www.connox.de // 2. Stuhl Ace Eisen von House Doctor, jetzt 102.00€ gesehen bei www.das-tropenhaus.de // 3. Menu – POV Tisch-Kerzenhalter, jetzt 34.95€ gesehen bei www.connox.de // 4. Vita Copenhagen Lampenschirm, jetzt 63.00€ gesehen bei www.das-tropenhaus.de // 5. Hängeregal Mango von House Doctor, jetzt 39.00€ gesehen bei www.das-tropenhaus.de // 6. Tischleuchte Skaro von Urbanara, jetzt 160.00€ gesehen bei www.urbanara.de // 7. Kartell – Masters Stuhl, jetzt 153.00€ gesehen bei www.connox.de

 

Lieblings-Hamburg-Tipp der Woche:

Ich kann dir gar nicht sagen wie groß meine Vorfreude war dir von diesem Tipp zu erzählen! Ich habe nämlich selbst schon viel im Vorfeld über das Café gehört und auf Instagram gesehen, hab es aber nie zeitlich geschafft dort vorbeizuschauen und das obwohl es keine 5 Minuten von meinem Zuhause entfernt ist. Damit war letzten Sonntag aber Schluss und ich war mit einer Freundin zum ersten Mal im Kropkå am Eppendorfer Weg 174! Und was soll ich sagen: ich war verliebt! Und jahaaa ich weiß, dass bin ich häufiger mal, aber guck dir nur das wundervolle Interieur an- ich bin innerlich vollkommen ausgerastet! Für mich gab`s an dem Tag ein Avocadobrot und ich kann nur sagen: auf einer Skala von 1 bis 10, war es eine 10 mit Sternchen! Wirklich lecker und auch sehr schön angerichtet- das Auge isst ja bekanntlich mit! Klein Sarah war happy und wird definitiv jetzt häufiger dort zu finden sein!

 

 

 

Lieblingsfoto der vergangenen Woche:

 

 

So jetzt sag ich erstmal Adios und wünsche dir eine wundervolle Woche!

2 Comments
  • David

    Juli 18, 2017 at 1:18 pm Antworten

    Habe eine perfekte Designer Rattan Lounge gefunden https://nativo-moebel.de/rattan-sofas/1004-designer-rattan-lounge-sofa-neymar-xl-mit-led-licht Jetzt kann ich den Sommer richtig genissen.

  • Paula

    Juli 18, 2017 at 12:29 am Antworten

    Bin bei der Suche nach einer schicken Lampe für mein neues Wohnzimmer auf deine Seite gestoßen. Und die Lampe hat mich zum Tropenhaus geführt. Und: oh mein Gott haben die schöne Einrichtung!!! Werd mich da jetzt mal genauer umsehen! 🙂 Ich arbeite übrigens auch öfter auf Messen, Ich nehme während dieser Zeit Vitamin-D zu mir, weil ich sonst ziemlich viel draußen bin und es sich sofort auf meine Laune ausschlägt, wenn ich dann tagelang in abgeschirmten Messehallen stehe. Falls Vitaminpräparate bei dir nicht wirken kann das daran liegen, dass dein Körper sie schlecht verarbeiten kann. Bei vielen Menschen ist die Darmflora aus verschiedenen Gründen geschädigt, da hilft dann eine probiotische Ernährung oder die Einnahme von Präbiotika, damit der Körper die Vitamine wieder vernünftig aufnehmen kann. Ist ein echt spannendes Theam, gibt dazu auch mehr Informationen unter http://www.vitaminexpress.org/praebiotikum. Hilft dir vielleicht auch die Messetage besser zu überstehen. 🙂 Danke dir nochmal für den Hinweis zum Tropenhaus! Werde öfter mal bei dir vorbei schauen. 🙂

    LIebe Grüße
    Paula

Post a Comment