wohn.glück - interior design hamburg | Dienstagslieblinge KW36.18
Hej, schön, dass du bei wohn.glück gelandet bist. Ich bin Sarah und freue mich, dass du mich bei meiner ständigen Suche nach neuem Interior und meinem Hamburger Leben begleitest. Mich hat es vor 6 Jahren in die wunderschöne Stadt Hamburg verschlagen. Ich liebe es hier über Flohmärkte zu schlendern, Tage am Elbstrand zu verbringen und mit Freunden Hamburg immer wieder aufs Neue zu entdecken. Wenn ich in einem Laden mit schönen Möbeln oder Dekorartikeln stehe, muss ich mich zurückhalten um nicht alles Zuhause um dekorieren zu wollen. Und ich kann dir eins sagen: in Hamburg gibt es viele solcher Läden. Deswegen musste meine Wohnung schon einiges über sich ergehen lassen, wobei sich der Mix aus skandinavischem Stil und alten Fundstücken treu geblieben ist. Ich wollte einen Blog schaffen auf dem ich meine Leidenschaft für Interior und Hamburg verbinden kann und deswegen kam mir die Idee zu wohn.glück. Mit Ecken und Kanten, aber dafür mit einer großen Portion Leidenschaft.
Otto Versand, Otto, Wohnfreude, yourinnonature, Dienstagslieblinge, Wohnglück, wohn.glück, wohnglueck, wohn.glueck, hamburg, Hamburg, Design, design, interior, skandinavisch, scandinavian, living, home, leben, Leben, Möbel, Deko, Dekoration, stories, Home, Sarah Ramroth, Einrichtung, Umgestalten, DIY, hej, living, blog, Bloggerin, einrichten, Gestalten, umgestalten, Gestaltung, Möbel, furniture, Hansestadt, interiorblogger, interiordecor, germaninteriorblogger, Wohnung, Zuhause, Wayfair, Interiorstyling, wohnen, Skandinavien, Minimalismus, Küche, Wandfliesen, selbstklebende Wandfliesen, Tile, Tiles, Kücheninterior, Kücheninspiration
3440
post-template-default,single,single-post,postid-3440,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.1,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Dienstagslieblinge KW36.18

Dieser Beitrag beinhaltet Werbung + Affiliate Links.

Hach du hübsches Malmö,

 

du hast mir richtig gut gefallen! Es war mittlerweile mein zweiter Trip nach Schweden, den ich letztes Wochenende gemacht habe und ich muss mich hiermit als kleiner Schweden-Fan outen! Neben all den schönen kleinen Gassen, den wunderschönen Menschen und der Leichtigkeit, die die Schweden mit an den Tag bringen, ist mir vor allem eins aufgefallen: die Schweden haben phänomenal tolle Interiorshops! Da hat mich der ein oder andere Laden mal kurzzeitig zum staunen gebracht! Wo man in Hamburg in vielen Shops meist nur eine Auswahl der Lieblingsmarken findet, gab es in Malmö Shops, die einfach mal die kompletten Sortimente der Hersteller zeigen. Ich frag mich in solchen Momenten ja immer, ob die das auch wirklich alles verkaufen, aber das ist in dem Fall ja nicht mein Problem 😉 Und dementsprechend hab ich mir in Gedanken eine Wunschliste zusammengestellt, mit leider viel zu teuren, aber wunderschönen Möbeln, die ich in den verschiedenen Shops gesehen habe. Ich hab sie dir unten bei meinen Lieblingsdingen aus diversen Onlineshops zusammengestellt, vielleicht möchtest du ja mit mir zusammen träumen…

 

 

Aber abgesehen von dem ganzen Interior, fand ich die vielen Läden so toll, weil sie alle wie Concept Stores aufgebaut waren. Dementsprechend gab es zum Interior zusätzlich auch noch Fashion und allen möglichen Deko Kram. Klar, Concept Stores sieht man auch schon viel bei uns und ich liebe Hamburg für all die unterschiedlichen Shops! Was mir allerdings aufgefallen ist, ist die Kombi aus Interiorshop und Café, wie es z.B. im AB Smaland ist. bisher noch nicht wirklich gibt. Und I like sowas von doll! Aber bevor ich hier jetzt noch mehr verrate, halte ich lieber den Mund, den nächste Woche geht der komplette Beitrag zu meinem Malmö Trip online, whoop whoop!!!

 

Oh und nicht zu vergessen, ich wollte dich noch eben fix auf mein neues DIY aufmerksam machen! Ich habe mich nämlich letzte Woche mal wieder etwas handwerklich betätigt und dabei ist dieser Bilderrahmen inklusive der goldenen Kastanienblätter entstanden:

 

Ich würde sagen, der Herbst steht bei mir in den Startlöchern. Den kompletten Beitrag dazu findest du hier: www.ottoversand.at

 

 

Lieblingsdinge aus diversen Onlineshops:

Einmal bitte alles zum mitnehmen, aber ohne dass der Betrag von meinem Konto abgebucht wird. Wäre das möglich? Danke.

 

 

1. Menu TR Bulb Tischleuchte, 245.00€ gesehen auf www.design-bestseller.de // 2. Gubi Pedrera Couchtisch , 742.00€ gesehen auf www.design-bestseller.de // 3. Menu – Zet Storing System Sideboard, 1 x 2, schwarz / schwarz, 549.00€ gesehen auf www.connox.de // 4. Menu – Meet Bank, schwarz, 199.95€ gesehen auf www.connox.de // 5. Gubi BL4 Stehleuchte, 1.010.00€ gesehen auf www.design-bestseller.de // 6. Menu – Afteroom Kleiderhaken small, schwarz, 39.95€ gesehen auf www.connox.de

 

 

Lieblingsfoto der vergangenen Woche:

 

Hach, das war auch ein zu schöner Abend mit lieben Freunden von mir. Den Beitrag dazu findest du übrigens hier, falls du noch einmal schauen möchtest was der Grund dafür war, dass ich gekocht habe: www.wohnfreude.de.

Jetzt wünsch ich dir aber erst mal eine schöne Woche und ich kann dir schon eins verraten: diese Woche schaffe ich es endlich mal wieder mehr Beiträge hochzuladen! Whoop whoooop!!!

No Comments

Post a Comment