wohn.glück - interior design hamburg | Dienstagslieblinge KW40.18
Hej, schön, dass du bei wohn.glück gelandet bist. Ich bin Sarah und freue mich, dass du mich bei meiner ständigen Suche nach neuem Interior und meinem Hamburger Leben begleitest. Mich hat es vor 6 Jahren in die wunderschöne Stadt Hamburg verschlagen. Ich liebe es hier über Flohmärkte zu schlendern, Tage am Elbstrand zu verbringen und mit Freunden Hamburg immer wieder aufs Neue zu entdecken. Wenn ich in einem Laden mit schönen Möbeln oder Dekorartikeln stehe, muss ich mich zurückhalten um nicht alles Zuhause um dekorieren zu wollen. Und ich kann dir eins sagen: in Hamburg gibt es viele solcher Läden. Deswegen musste meine Wohnung schon einiges über sich ergehen lassen, wobei sich der Mix aus skandinavischem Stil und alten Fundstücken treu geblieben ist. Ich wollte einen Blog schaffen auf dem ich meine Leidenschaft für Interior und Hamburg verbinden kann und deswegen kam mir die Idee zu wohn.glück. Mit Ecken und Kanten, aber dafür mit einer großen Portion Leidenschaft.
Wohnfreude, Wohnglück, wohn.glück, wohnglueck, wohn.glueck, hamburg, Hamburg, Design, design, interior, skandinavisch, scandinavian, living, home, leben, Leben, Möbel, Deko, Dekoration, stories, Home, Sarah Ramroth, Einrichtung, Umgestalten, DIY, hej, living, blog, Bloggerin, einrichten, Gestalten, umgestalten, Gestaltung, Möbel, furniture, Hansestadt, interiorblogger, interiordecor, germaninteriorblogger, Wohnung, Zuhause, Interiorstyling, wohnen, Skandinavien, Minimalismus
3578
post-template-default,single,single-post,postid-3578,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.1,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Dienstagslieblinge KW40.18

Dieser Beitrag enthält Werbung + Affiliatelinks.

Hej,

 

kaum bin ich seit einer Woche aus New York wieder da, versucht mich auch schon der Alltag zu kontrollieren. Nur allzu gerne würde ich allerdings noch in Erinnerungen an den wundervollen Trip schwelgen, mir zum x.-beliebigsten Mal die diversen Bilder anschauen (warum schließlich nur ein Bild von der Brooklyn Bridge machen, wenn man auch 100 machen kann?) und mir überlegen wo mein nächster Trip hingehen könnte. Nach dem Urlaub ist ja schließlich vor dem Urlaub wurde mir gesagt! Da es bis zum nächsten Urlaub allerdings noch etwas hin (worüber sich mein Konto im übrigen sehr freut, whoopsie!) möchte ich dir jetzt erstmal etwas unfassbar tolles phänomenales spannendes erzählen, auf das ich mich schon seit Ewigkeiten wie ein Keks freue hihi.

 

 

Du hast ja sicherlich schon mitbekommen, dass ich seit einiger Zeit auf Wohnfreude einmal im Monat einen Gastbeitrag schreibe. Zuletzt habe ich Interiorshops vorgestellt, wie Lokaldesign Hamburg oder aber Freunde interviewt. Zukünftig wird sich das ein wenig ändern und ich werde über ein Thema schreiben, um das es bei meinem Blog vordergründig geht: Interior! Das Baby wird „Sarahs Wohntagebuch“ heißen und sich hauptsächlich damit beschäftigen was sich in meiner Wohnung alles verändert, wo ich meinen Inspirationen hernehme und vor allem auch nach den potentiellen neuen Möbeln suche. Und wenn du eins über mich weißt, dann dass ich nur allzu gerne etwas in meiner Wohnung verändere, dementsprechend gibt es auch genug Dinge über die ich schreiben kann hihi.

 

Das Beste ist allerdings, dass ich die neue Kolumne heute nicht nur ankündige, sondern der erste Beitrag auch schon online ist! Whoop whoop! Ich hab mein erstes Jahr in meiner neuen Wohnung mal etwas Revue passieren lassen und erzähl dir ein wenig mehr über meine veränderte Ecke im Schlafzimmer, in der bis vor kurzem noch ein Standspiegel zu finden war und neuerdings ein String Regal hängt. Das war auch mal wieder eine typische Sarah-Aktion! Wieso? Das erfährst du hier:

https://www.wohnfreude.de/phone/wohntagebuch-inspirationen.html

 

Lieblingsdinge aus diversen Onlineshops:

1. House Doctor Samt-Sitzbank Comma, 234.00€ gesehen auf www.westwingnow.de // 2. Muuto – Corky Trinkglas (4er-Set), 49.00€ gesehen auf www.connox.de // 3. Ferm Living Colour Block Überwurf, 159.00€ gesehen auf www.design-bestseller.de // 4. Bloomingville – Kerzenhalter, Marmor grau, 13.50€ gesehen auf www.connox.de // 5. HAY Dot Kissen Soft, 79.00€ gesehen auf www.design-bestseller.de // 6. Beistelltisch Mathe, 49.00€ gesehen auf www.westwingnow.de

 

 

 

Lieblingsfoto der vergangenen Woche:

Es wundert mich nicht, dass dieses Bild das Lieblingsfoto der vergangenen Woche ist, da mich das Schlafzimmer auch völlig umgehauen hat, als ich es in dem Shop „Apartment by the Line“ in New York gesehen habe. Zu meiner New York Reise gibt es bald auch schon mehr zu lesen 🙂

 

 

Happy Dienstag und komm mir gut durch die Woche!

No Comments

Post a Comment