wohn.glück - interior design hamburg | Meine liebsten Sale Fundstücke
Hej, schön, dass du bei wohn.glück gelandet bist. Ich bin Sarah und freue mich, dass du mich bei meiner ständigen Suche nach neuem Interior und meinem Hamburger Leben begleitest. Mich hat es vor 6 Jahren in die wunderschöne Stadt Hamburg verschlagen. Ich liebe es hier über Flohmärkte zu schlendern, Tage am Elbstrand zu verbringen und mit Freunden Hamburg immer wieder aufs Neue zu entdecken. Wenn ich in einem Laden mit schönen Möbeln oder Dekorartikeln stehe, muss ich mich zurückhalten um nicht alles Zuhause um dekorieren zu wollen. Und ich kann dir eins sagen: in Hamburg gibt es viele solcher Läden. Deswegen musste meine Wohnung schon einiges über sich ergehen lassen, wobei sich der Mix aus skandinavischem Stil und alten Fundstücken treu geblieben ist. Ich wollte einen Blog schaffen auf dem ich meine Leidenschaft für Interior und Hamburg verbinden kann und deswegen kam mir die Idee zu wohn.glück. Mit Ecken und Kanten, aber dafür mit einer großen Portion Leidenschaft.
Wohnglück, wohn.glück, WOHNGLÜCK, WOHN.GLÜCK, wohnglueck, wohn.glueck, hamburg, Hamburg, HAMBURG, Design, design, interior, INTERIOR, skandinavisch, scandinavian, living, home, leben, Leben, Möbel, Deko, Dekoration, Decoration, style, Stil, stilvoll, Stadt, City, HH, Germany, Danish, Swedish, stories, Home, HOME, Sarah, Ramroth, Sarah Ramroth, Einrichtung, Umgestalten, DIY, Do it yourself, do, it, yourself, hej, living, blog, Geschichten, Menschen, People, Restaurants, travel, reisen, Reisen, Tips, instagram, facebook, pinterest, Bloggerin, WOHNGLUECK, einrichten, Gestalten, umgestalten, Gestaltung, besonders, schön, gemütlich, stylish, fancy, awesome, beautiful, Möbel, furniture, hashtag, social media, social, Hansestadt, Hafen, interiorblogger, interiordecor, germaninteriorblogger, details, Detail, Wohnung, Zuhause, Interiorstyling, wohnen, Küche, kitchen, bedroom, room, extra, Skandinavien, clean, Minimalismus, minimal, Raumgestaltung, Raum, house, kreativ, creative, Kreativität, creativity,
451
post-template-default,single,single-post,postid-451,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.1,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Meine liebsten Sale Fundstücke

Hej,

 

mein Email Postfach quillt momentan über mit Newslettern von diversen Onlineshops, die jetzt nach den Weihnachtsfeiertagen ordentlich Prozente raushauen. Deswegen hab ich dir eine Übersicht über meine favorisierten Sale Fundstücke zusammengestellt. Vielleicht ist ja was für dich dabei!

 

Juniqe

Bei Juniqe könnte ich mir ja jede Woche neue Bilder bestellen.. Dementsprechend lohnt es sich für mich, dass es momentan mit dem Gutscheincode „CHEERS“ bis zum Mittwoch, den 28.12.2016  15% auf alle Artikel gibt. Ich hab aktuell folgende 3 Prints auf meiner Wunschliste. Mal schauen welcher es davon wird und vor allem wo er überhaupt dann hinkommen soll…

bildschirmfoto-2016-12-26-um-17-29-52

 

Monoqi

Ein Onlineshop, der eh immer sehr gute Angebote hat, aber jetzt nach der Weihnachtszeit nochmal einen draufsetzt: für einen begrenzten Zeitraum gibt es bis zu 70% auf über 2000 Designideen- wohooooo! Hier war es sehr leicht meine Favorites zusammenzustellen, wobei ich bei einigen anderen Artikeln schon zu spät war..hmpf!

bildschirmfoto-2016-12-26-um-17-17-57

 

 

Ikea

Auch wenn ich mir immer vornehme gar nicht so viele Ikea Möbel zu kaufen, hauen die Schweden teilweise wirklich gute Angebote raus. Bis zum 08.01.2017 heißt es mal wieder Knut Schnäppchen-Jagd und ich hab auch schon 2 Teile gefunden, die mir direkt ins Auge gesprungen sind. Jetzt bräuchte ich nur noch einen schöneren Fernseher für den es sich lohnt die TV- Bank zu kaufen, aber das ist ein anderes Thema..

bildschirmfoto-2016-12-26-um-17-14-25

 

H&M Home

Bei H&M Home habe ich schon einiges an Geld gelassen, umso grandioser ist es, dass wir jetzt einen H&M Home Shop in Hamburg haben (dazu aber mehr in einem anderen Blogpost). Ich war letzten Donnerstag noch im H&M Shop und bin ganz froh, dass ich einiges nicht gekauft habe, da es jetzt ordentlich reduziert wurde. Vor allem die Kissenhüllen sprechen mich immer sehr an und ich hab gar nicht genug Platz um all die Kissen in meiner Wohnung drapieren zu können. Da sie aber ja recht günstig sind, kann man ja einfach mal häufiger wechseln.

bildschirmfoto-2016-12-26-um-17-38-19

 

Ich wünsch dir viel Spaß beim suchen nach deinen favorite Sale Fundstücken!

No Comments

Post a Comment