wohn.glück - interior design hamburg | Gestalten
Hej, schön, dass du bei wohn.glück gelandet bist. Ich bin Sarah und freue mich, dass du mich bei meiner ständigen Suche nach neuem Interior und meinem Hamburger Leben begleitest. Mich hat es vor 6 Jahren in die wunderschöne Stadt Hamburg verschlagen. Ich liebe es hier über Flohmärkte zu schlendern, Tage am Elbstrand zu verbringen und mit Freunden Hamburg immer wieder aufs Neue zu entdecken. Wenn ich in einem Laden mit schönen Möbeln oder Dekorartikeln stehe, muss ich mich zurückhalten um nicht alles Zuhause um dekorieren zu wollen. Und ich kann dir eins sagen: in Hamburg gibt es viele solcher Läden. Deswegen musste meine Wohnung schon einiges über sich ergehen lassen, wobei sich der Mix aus skandinavischem Stil und alten Fundstücken treu geblieben ist. Ich wollte einen Blog schaffen auf dem ich meine Leidenschaft für Interior und Hamburg verbinden kann und deswegen kam mir die Idee zu wohn.glück. Mit Ecken und Kanten, aber dafür mit einer großen Portion Leidenschaft.
Wohnglück, wohn.glück, WOHNGLÜCK, WOHN.GLÜCK, wohnglueck, wohn.glueck, hamburg, Hamburg, HAMBURG, Design, design, interior, INTERIOR, skandinavisch, scandinavian, living, home, leben, Leben, Möbel, Deko, Dekoration, Decoration, style, Stil, stilvoll, Stadt, City, HH, Germany, Danish, Swedish, stories, Home, HOME, Sarah, Ramroth, Sarah Ramroth, Einrichtung, Umgestalten, DIY, Do it yourself, do, it, yourself, hej, living, blog, Geschichten, Menschen, People, Restaurants, travel, reisen, Reisen, Tips, instagram, facebook, pinterest, Bloggerin, WOHNGLUECK, einrichten, Gestalten, umgestalten, Gestaltung, besonders, schön, gemütlich, stylish, fancy, awesome, beautiful, Möbel, furniture, hashtag, social media, social, Hansestadt, Hafen, interiorblogger, interiordecor, germaninteriorblogger, details, Detail, Wohnung, Zuhause, Interiorstyling, wohnen, Küche, kitchen, bedroom, room, extra, Skandinavien, clean, Minimalismus, minimal, Raumgestaltung, Raum, house, kreativ, creative, Kreativität, creativity, housedoctor, house, doctor, hay, ferm living, bloominville, bloomingville, blond, blommen, ville, ferm, vitra, acapulco chair, acapulco, chair, string, vintage, flohmarkt, fleamarket, kähler, USM, old, new, self-made, soestrene grene, marimekko, wohndesign, dsgn, muuto, normann copenhagen, copenhagen, stockholm, marken, brands, habitat, bolia, com, ikea, neuheiten, news, storage, dream, textiles, inspiration, collection, create, sleep, explore, entdecken, modern, own, shapes, Formen, Konzept, concept, how to, organizing, planning, relaxing, personal home, personal, persönlich, quick, schnell, einfach, stylist, host, Funktion, airbnb, Unterkunft, place, traveler, adventures, cozy, gemütlich, Altbau, Stuck,
118
archive,paged,tag,tag-gestalten,tag-118,paged-6,tag-paged-6,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.1,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Mein Wochenrückblick No.7

Hej,   also irgendwie endet die letzte Woche auch so wie sie angefangen hat:mit Regen! Daran erinnere ich mich nämlich als Erstes, wenn ich an meinen letzten Freitag zurückdenke. Nach der Arbeit ging es für mich und eine Freundin erst kurz zu Ikea und dann zu Soestrene...

Continue Reading

Mein Wochenrückblick No.6

Hej,   also mein eigentlicher Plan war ja schnell mit diesem Beitrag fertig zu sein. Dazu musst du wissen, dass ich den Blogpost gestern Abend geschrieben habe. Tja allerdings dachte ich mir dann wohl auf einmal, dass ich ja nochmal eben fix mein Schlafzimmer umstellen könnte. Was mich...

Continue Reading

Ein Wochenende mit mrs.klabautermann

Hej,   also ich liebe ja meinen Flur. Wenn es aber einen Flur gibt den ich einfach jedes Mal feiere, wenn ich ihn bei Instagram sehe ist es folgender:   Dieses Licht! Und dieser Dielenboden! Hach, verliebt! Und zu dieser Wohnung gehört auch noch ein so süßer Mops! Ja...

Continue Reading

Mein Wochenrückblick No.5

Hej,   also ich glaube anhand meiner letzten Woche konnte man ganz gut erkennen, dass ich manchmal sehr unschlüssig sein kann! Ach so, es sei denn du hast meine Stories bei Instagram nicht gesehen, dann verrate ich dir jetzt nur schon mal so viel: meine Woche stand...

Continue Reading

Dienstagslieblinge KW22

Hej,   ich muss gestehen, dass ich manchmal nicht die Schnellste bin. Aktuell zum Beispiel in Bezug auf Balkon- bzw Gartendeko! Ich habe zwar im März mal einen Blogpost mit Balkoninspirationen gebracht und versprochen Fotos von meinem Balkon nachzuschießen. Tja und wie soll ich sagen: es kam...

Continue Reading

Mein Wochenrückblick No.4

Hej,   wenn man von 7 Tagen insgesamt 5 Tage in Dänemark verbracht hat, kann man glaube ich davon sprechen, dass die Woche sehr unter dem Motto „Hygge“ stand! Am vergangenen Freitag ging es nämlich für mich und eine liebe Freundin für einen Wochenendtrip nach Kopenhagen! Ich...

Continue Reading

Dienstagslieblinge KW21

Hej,   wie man letzte Woche ja schon festgestellt hat, habe ich auf einmal Lust auf etwas Farbe bei mir in der Wohnung und nein- ich fühle mich nicht krank! Es scheint einfach so als würden die Frühlingsgefühle auch bei mir ankommen. Bestärkt wurde das ganze durch...

Continue Reading

Ein Wochenende mit Wohngoldstück

Hej,   wie du ja mittlerweile sicherlich gemerkt hast liebe ich mein Hamburg (wobei Kopenhagen es mir grad auch nicht leicht macht). Ich hab da aber noch so eine Verrückte gefunden, die auch ganz vernarrt in unsere Hansestadt ist und deswegen darf Sie in dieser Rubrik auf...

Continue Reading

Mein Wochenrückblick No.3

Hej,   wenn ich versuche mich an letzten Freitag zu erinnern, fällt mir nur ein, dass ich Nachmittags auf meiner Couch eingeschlafen bin. Wow, wie spannend! Naja, ich hab einfach wirklich gemerkt, dass die Woche mich dezent fertig gemacht hat und ich einfach der glücklichste Mensch war,...

Continue Reading

Dienstagslieblinge KW20

Hej,   wie du ja sicherlich schon mitbekommen hast, habe ich gerade eine whiteliving - Lebensphase Okay, das hört sich jetzt irgendwie seltsam, aber ich mag aktuell so gerne cleane, weiße Möbel. Irgendwie wirkt schwarz grad so hart auf mich (ok ich differenziere dabei ganz klar Klamotten!...

Continue Reading