wohn.glück - interior design hamburg | wohn.glücks neue Wohnfühloase mit den Badaccessoires von Zone Denmark #kooperation
Hej, schön, dass du bei wohn.glück gelandet bist. Ich bin Sarah und freue mich, dass du mich bei meiner ständigen Suche nach neuem Interior und meinem Hamburger Leben begleitest. Mich hat es vor 6 Jahren in die wunderschöne Stadt Hamburg verschlagen. Ich liebe es hier über Flohmärkte zu schlendern, Tage am Elbstrand zu verbringen und mit Freunden Hamburg immer wieder aufs Neue zu entdecken. Wenn ich in einem Laden mit schönen Möbeln oder Dekorartikeln stehe, muss ich mich zurückhalten um nicht alles Zuhause um dekorieren zu wollen. Und ich kann dir eins sagen: in Hamburg gibt es viele solcher Läden. Deswegen musste meine Wohnung schon einiges über sich ergehen lassen, wobei sich der Mix aus skandinavischem Stil und alten Fundstücken treu geblieben ist. Ich wollte einen Blog schaffen auf dem ich meine Leidenschaft für Interior und Hamburg verbinden kann und deswegen kam mir die Idee zu wohn.glück. Mit Ecken und Kanten, aber dafür mit einer großen Portion Leidenschaft.
Kooperation, Zone Denmark, Zone Nova, Zone Peili
2061
post-template-default,single,single-post,postid-2061,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.1,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

wohn.glücks neue Wohnfühloase mit den Badaccessoires von Zone Denmark #kooperation

Hej,

 

heute gewähre ich dir mal einen Einblick in ein Zimmer, was du bisher von mir noch gar nicht kennst. Häufiger mal was Neues und so. Okay, es liegt aber auch daran, dass besagtes Zimmer in meiner alten Wohnung kein Highlight war. Na errätst du schon um welches Zimmer es geht? Ganz genau, ich meine das Badezimmer!

 

 

Aus meiner alten Wohnung existiert glaube ich wirklich nicht ein einziges Badezimmerbild. Das könnte natürlich durchaus daran gelegen haben, dass die Wände vom Vermieter gelb gestrichen wurden und es eigentlich 2 separate Räume waren. Da ich aber sehr häufig darum gebeten wurde diesen Raum zu zeigen, ist heute der große Tag gekommen! Passend zur neuen Wohnung ist nämlich bei mir eine Kooperationsanfrage eingetrudelt über die ich mich sehr gefreut habe: ich durfte die Produktlinie NOVA von Zone Denmark testen! Mir war Zone Denmark schon im Vorfeld ein Begriff und dementsprechend war die Freude meinerseits riesig! Ach so und die Kuh war auch vom Eis, als ich bei der Wohnungsbesichtigung gesehen habe, dass mein zukünftiges Bad definitiv Potential hat eine Wohlfühloase zu werden.

 

 

Hast du dich schon mal groß mit Badaccessoires beschäftigt? Ich muss ganz ehrlich gestehen- ich nicht. Zuletzt war es immer irgendwie etwas zusammengewürfelt und stand bei mir nicht im Vordergrund als wichtigstes Interiorpiece. Das hat sich jetzt vollkommen geändert! Im Endeffekt ist das Bad der erste Raum an dem wir uns morgens nach dem Aufstehen aufhalten und der letzte Abends bevor wir uns ins Bett kuscheln. Sollte man nicht gerade auch dann etwas mehr Liebe in diesen Raum stecken? Jetzt hau ich hier gerade aber Weisheiten des Lebens raus, haha. Aber mal abgesehen davon: wir befinden uns mitten in der Jahreszeit in der man sich Zuhause einkuscheln möchte und am liebsten gar nicht mehr vor die Tür gehen möchte. An solchen Tagen wünsche ich mir ab und an die Badewanne meiner Eltern in mein Badezimmer. Aber das mit dem beamen klappt bei mir irgendwie noch nicht ganz so gut, maunz. Aber auch ohne Badewanne bin ich etwas verliebt in mein Badezimmer und ich halte mich – im Gegensatz zu früher- sehr gerne dort auf. Dementsprechend lag es mir auch am Herzen für diesen bisher unbeachteten Raum schöne Interiorpieces zu finden.

 

 

„Hach“ beschreibt die Serie NOVA von Zone Denmark ganz gut: cleanes, skandinavisches Design was für sich alleine steht ohne zu laut zu sein. Ich habe mich für die schwarze Variante entschieden (Überraschung!), es gibt aber für die Farbliebhaber unter uns noch 7 weitere Farben zur Auswahl. Neben Seifenspendern, Zahnputzbechern, Seifenschale, Toilettenbürste und Pedaleimer, gibt es auch noch Handtücher und Schalen aka Peili Oblong. Ich mag bei der NOVA Serie besonders gern den matten Griff und dass das Wasser einfach abprasselt. Das bedeutet nämlich, dass man nicht immer direkt hinterher putzen muss damit es schön sauber bleibt und das ist definitiv eine gute Sache! Bei den Handtüchern hab ich das Gefühl als würde ich gerade aus der Sauna kommen. Halt mich jetzt für verrückt, aber ich hatte in der Vergangenheit immer nur die Handtücher von einem bekannten Schweden und das kann man wirklich nicht miteinander vergleichen. In diese Handtücher möchte man sich nämlich einfach reinlümmeln, weil sie so kuschelig sind.

 

 

Ich muss mich outen, dass ich auch im Badbereich eher minimalistisch unterwegs bin. Ich habe nicht viele Döschen, Parfüms oder Schminksachen. Parfüm trage ich eigentlich gar nicht (ich habe in meinem ganzem Leben erst 3 Parfüms besessen!), weil ich den Duft von frisch gewaschenen Haaren und Nivea Creme lieber mag. Und ansonsten benötige ich außer ein paar Sachen für meine Haare auch nicht viel. Dementsprechend passt auch meine ganze Schminke in die schwarze Schale. Früher war ich wirklich gut darin ständig neue Frisuren auszuprobieren oder mich anders zu schminken, aber heute bin ich vollkommen überfordert sobald ich zu einem Event muss und mal anders aussehen möchte als jeden Tag. Sollte ich aber doch nochmal wieder mehr Schminke oder ähnliches ansammeln, könnte ich mir einfach eine weitere Schale besorgen. Es gibt nämlich zwei verschiedene Größen, die sich super stapeln lassen.

 

 

Ich muss nicht lange überlegen wie mein Fazit zu dieser Badserie ist. Beim auspacken hat mich schon der Look überzeugt und jetzt nach einigen Testwochen, bin ich wirklich sehr begeistert von der NOVA Badserie von Zone Denmark. Ich hätte im Vorfeld nicht gedacht, dass mein Badezimmer so eine Wohlfühloase werden kann. Aber diese Badaccessoires geben mir in meinem Bad definitiv ein Gefühl von Home-Spa. Und was sagt uns das? Die Dänen haben es einfach mal wieder drauf! Husch also gerne mal rüber um dir alle Produkte auch in den anderen Farben anzuschauen: www.zonedenmark.net .

 

No Comments

Post a Comment